Aktuelles

31 Dezember 2019

Silvester stilvoll feiern – mit 5-Gang-Gourmet-Dinner

Wir bieten Ihnen zum Jahresausklang kulinarische Spitzenklasse. Bei unserem 5-gängigen Gourmet-Menü in der Genuss-Reihe „Sonnenleuchten mit DANNENFELD“ servieren wir Ihnen unter anderem Dreierlei von der Freilandganz mit Endivien und Orangenchutney, traditionelle Weihnachtsgans mit Rotkraut, Grünkohl und Bleifußjus sowie Punschbirne und Nougateis. Auch Liebhaber der vegetarischen Küche kommen auf ihre Kosten. Den festlichen Rahmen des Gala-Dinners bietet das Sonnenhügel Hotel & Restaurant in Bad Bevensen. Wer etwas länger bleiben möchte, kann im Hotel übernachten. Attraktive Angebote finden Sie auf der Webseite des Hotels. Hier finden Sie das vollständige Gala-Menü.
Lassen Sie das Jahr stilvoll ausklingen zum Festpreis von 109 Euro pro Person. Weitere Infos und Reservierung im Sonnenhügel Hotel & Restaurant in Bad Bevensen unter Tel. 05281 5410.

26 Dezember 2019

Ganz und gar Gänsevergnügen – Perfekt für die ganze Familie

Unser kulinarische Gourmet-Reihe geht in die nächste Runde. Am zweiten Weihnachtstag heißen die Familie Behn und ich Sie herzlich im Sonnenhügel Hotel & Restaurant in Bad Bevensen willkommen. Wir servieren Ihnen mittags ein 3-Gang-Menü mit höchstem Anspruch, bei dem sich alles um das Thema Gänsebraten und Weihnachtsgans dreht. Aber auch Vegetarier können sich rundum kulinarisch verwöhnen lassen. Für Sie bereiten wir eine fleischloses Gourmet-Menü vor – natürlich jedes Gericht auf Sterneniveau. Lassen Sie Weihnachten entspannt zum Festpreis von 79 Euro pro Person ausklingen. Weitere Infos und Reservierung unter Tel. 05281 5410. Hier finden Sie das vollständige Weihnachts-Menü.

19 Oktober 2019

Neue Gourmet-Reihe: Sonnenleuchten mit DANNENFELD

Diese Kooperation verspricht kulinarische Raffinesse: Für die neue Gourmet-Reihe „Sonnenleuchten mit Dannenfeld“ haben Gastgeber Petra und Rolf Behn vom Sonnenhügel Hotel & Restaurant in Bad Bevensen Spitzenkoch Jens Dannenfeld gewonnen. Der gebürtige Uelzener, der sich im Laufe seiner Karriere zweimal einen Stern erkocht hat, wird an ausgewählten Tagen für besondere Genussmomente im gemütlichen Hotelrestaurant sorgen. Zum Auftakt tischt Jens Dannenfeld am 19. Oktober ab 18.30 Uhr „Bayerische Spezialitäten nach Heidjer Art“ auf. Zu Weihnachten und Silvester folgen in der Gourmet-Reihe Fest- und Gala-Menüs zu ausgewählten Themen. „Mit dem ´Sonnenleuchten mit Dannenfeld` bieten wir Freunden des guten Geschmacks ein einzigartiges kulinarisches Angebot in der Region und dies im gemütlichen Kreis und stilvollem Ambiente“, verspricht Petra Behn. Nach der umfangreichen Renovierung des Hotels geht die Gastgeberin damit den Weg zum Qualitätshotel mit gehobenen 4*-Standard konsequent weiter und öffnet ihr Haus (Zur Amtsheide 9, 29549 Bad Bevensen) zeitgleich für die Öffentlichkeit. „Wir heißen jeden willkommen, der einen genussreichen Verwöhn-Moment sucht. Und all jene, die etwas länger bleiben möchten, können selbstverständlich auch bei uns im Hotel übernachten.“ Ob Haute Cuisine oder Hausmannskost: Für Jens Dannenfeld steht beim Kochen stets die Qualität im Vordergrund. „Guter Geschmack entsteht durch frische und hochwertige Produkte, die Kombination von Aromen und viel Kreativität. Und das kann man schmecken.“ Bodenständig, heimatverbunden und mit viel Leidenschaft für gutes Essen kreiert er immer wieder neue Gerichte und Menüs, für die er den Eigengeschmack der Zutaten in den Fokus nimmt. Seit zwei Jahren ist Jens Dannenfeld zurück in seiner Heimat und hat sich mit seinem Angebot bei „Dannenfeld Cuisinier“ auf moderne Interpretationen nach Heidjer Art spezialisiert. Zum Auftakt der Reihe „Sonnenleuchten mit Dannenfeld“ haben sich Petra und Rolf Behn mit Jens Dannenfeld bewusst für ein Buffet entschieden, um Gästen Raum zum Genießen und Kennenlernen zu geben. Am zweiten Weihnachtstag mittags (26.12.) lädt das Gastgeber-Trio zudem zum Thema „Ganz und gar Gänsevergnügen“ (4 Gänge) sowie am Silvesterabend (31.12.) zum festlichen Gala-Menü (5 Gänge) ein. An beiden Gourmet-Abenden werden auch vegetarische Optionen angeboten. Reservierungen für das Buffet „Bayerische Spezialitäten nach Heidjer Art“ zum Preis von 69 Euro pro Person zuzüglich Getränke sind ab sofort unter Tel. 05821 / 5410 möglich. Die Anzahl der Tickets ist bei jedem Genuss-Event limitiert. Weitere Informationen zu den nächsten Veranstaltungen sowie Einblicke in das Menü erhalten Sie auf: sonnenhuegel-bevensen.de

31. Oktober 2019

Halloween-Dinner mit Musical-Revue

Ein dunkler Graf, zwei geheimnisvolle Schönheiten und ein dreigängiges Menü: Das sind die Zutaten für das Halloween-Dinner aus dem KulturStall Eimke.  Die Musical-Revue findet in Kooperation mit Dannenfeld-Cuisinier am Donnerstag, 31. Oktober, um 19 Uhr statt. Im Hotel Wacholderheide in Eimke wird es passend zu Halloween gruselig schön. Garniert wird die Musical-Revue mit mitreißenden Liedern und einer spannenden Geschichte, die Groß wie Klein begeistern.

Jens Dannenfeld und sein Team tischen dazu folgende schaurig-köstliche Spezialitäten auf: Hokkaido-Eintopf im Hexenkessel serviert, Wilde Sau aus dem Höllen-Smoker, Sauce Diabolo, Hexenkraut und Rübenschnee und zum Dessert Blutorangenziegel, Luzifer Schaum und Zaubercrumble. Für Veganer gibt es ein alternatives Menü.

Karten sind zum Preis von 79 Euro pro Person im Vorverkauf erhältlich.

Zum Online Ticket

Vor Ort in Uelzen:

FIRST Reisebüro

Bahnhofstraße 31
29525 Uelzen?
Telefon 05 81 / 9 00 60

Öffnungszeiten
Mo – Fr: 9:00 – 18:00 Uhr
Sa: 9:00 – 12:30 Uhr


31 Mai 2019

Captain’s Dinner mit Musik und Gourmet-Küche – Jetzt Tickets sichern

Da hat sich das Team vom Kulturstall Eimke e.V. wieder was Besonderes ausgedacht! Umso mehr freue ich mich darauf, Teil des „Captain’s Dinners“ zu sein, der „Komödiantischen Dinner-Show rund ums Meer und mehr“. Am Freitag, 31. Mai 2019, stechen wir im Hotel Wacholderheide in Eimke gemeinsam in See. Kommen Sie an Bord! Um 19 Uhr heißt es Leinen los. Auf dem dreigängigen Menüplan stehen unter anderem Champagner-Senfsüppchen mit Kerbelsahne, gefülltes Maishähnchen auf Petersilienpüree und Spargelallerlei sowie Eis-Soufflé Grand Manier auf Prosecco Erdbeeren. Für Veganer wird als Hauptgang Spitzkohlroulade auf Petersilienpüree und Spargelallerei serviert.

Infos und Tickets unter http://kulturstall-eimke.de/

13 April 2019

Irische Küchenparty für die ganze Familie

Im DANNENFELD im EDELSTAHL in Uelzen steigt am Samstag, 13. April, ein irisches Frühlingsfest. In außergewöhnlicher Küchen-Atmosphäre präsentiert Gourmet-Koch Jens Dannenfeld gemeinsam mit Matthias Untz von der Band "The Glens Men" die Irische Küchenparty. Special Guest ist Colin Urwin, Irish Folk-Star aus Glenarm, Nordirland. Die Ticket-Reservierung ist im Vorverkauf möglich. Kinder bis 12 Jahren zahlen den halben Preis.

Irische Kulinarik auf „Heide Art“

Vielen sind "The Glens Men" aus Uelzen ein Begriff. Begeistern sie doch ein Publikum weit über die Grenzen der Ilmenaustadt hinaus. Jetzt haben sich Jens Dannenfeld und Sänger Matthias Untz für eine ganz besondere Veranstaltung zusammengetan: Die Irische Küchenparty verbindet irische kulinarische Spezialitäten und traditionelle irische Folk Musik. Ein großer Spaß für die ganze Familie inkl. Essen „all you can eat“.

Los geht es um 18:30 Uhr im DANNENFELD im EDELSTAHL, Am Funkturm 21, in Uelzen. Auf der Speisekarte stehen interpretiert nach „Heide Art“ u.a. Guiness Stew, Cod and Chips, Parsley Cream Soup, hausgemachtes Tea Ice Cream u.v.m. Und selbstverständlich dürfen auch Kilkenny, Guinness und Cidre nicht fehlen.

Ticketreservierung vorab

Der Eintritt kostet inkl. Konzert, Essen und einem Aperitif 33 Euro pro Person. Kinder bis 12 Jahren zahlen den halben Preis. Bei Bestellung von 4 Tickets und mehr kostet der Eintritt 30 Euro pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Tickets gibt es mit verbindlicher Vorbestellung (Telefon / E-Mail) und Vorkasse unter dem Stichwort „Küchenparty 2019“ direkt bei Jens Dannenfeld, Tel. 0176 / 24544044 und kontakt@dannenfeld-cuisinier.de  sowie per Banküberweisung unter Angabe des E-Mail-Kontakts und Anzahl der Tickets auch an:
Jens Dannenfeld, Stichwort „Küchenparty“, Konto: DE25 2586 2292 0012 1614 00.

Die Buchungsbestätigung erfolgt direkt nach Zahlungseingang.

23 Dezember 2018

Dannenfeld kocht für die gute Sache

Viele Menschen leiden zur Weihnachtszeit unter Einsamkeit oder finanzieller Not. Gemeinsam mit der Lebensraum Diakonie und dem Ev.-luth. Kirchenkreis Uelzen hat Profi-Koch Jens Dannenfeld nun ehrenamtlich all jene bewirtet, die Weihnachten nicht im Kreis einer großen Familie verbringen oder sich ein Festmahl nicht leisten können. Rund 120 Gäste sind der Einladung zum Gänseessen am 23. Dezember gefolgt.

Das viergängige Menü genossen alle im Martin-Luther-Haus in Uelzen. Viele fleißige und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer engagierten sich für die gute Sache. „Essen verbindet – Menschen, Generationen und Kulturen“, sagt Jens Dannenfeld von DANNENFELD Cuisinier. „Schön, wenn ich einen kleinen Beitrag dazu leisten kann, anderen durch den gemeinsamen Genuss ein Lächeln zu Weihnachten ins Gesicht zu zaubern.“

Damit alles gelingt, haben Jens Dannenfeld und sein Team tagelang vorbereitet. Schließlich galt es 15 Weihnachtsgänse zuzubereiten. Dazu servierte er Apfelrotkohl und Petersilienkartoffeln. Auf dem Menü standen außerdem Feines von der Freilandgans und Rehkeule mit Rosenkohlsalat, Steckrübensuppe mit Gänseklein und zum Dessert gefüllter Bratapfel mit Zimtparfait.

Das Essen wurde von Musik und weihnachtlichen Geschichten begleitet. Ein weihnachtlicher Genuss für alle Beteiligten.